Unser Angebot

Die Geöhrlosen-Seelsorge bietet sowohl individuelle Unterstützung als auch kircheninterne Fachberatung auf dem Weg zu einer vollumfänglichen Teilhabe hörgeschädigter Menschen an allen gesellschaftlichen und kirchlichen Lebensbereichen:

  • Beratung und Begleitung von Hörgeschädigten und deren Angehörigen in Krisensituationen sowie zu medizinischen, technischen, psychosozialen und rechtlichen Fragen
  • Beratung bei der Gestaltung von hörbarrierefreien Veranstaltungen im Blick auf Kommunikation, Visualisierung und Raumgestaltung
  • Bezuschussung der Installation von technischen Hörhilfen in Kirchen und gemeindlichen Räumen
  • Aktionstage, Vorträge, Seminare und Weiterbildung für unterschiedliche Zielgruppen zum Umgang mit Schwerhörigkeit und Tinnitus sowie Prävention und Früherkennung von Hörschädigungen
    AngeboteÜbersicht

    Evangelische Kirche in Hessen und Nassau

    Menümobile menu

    Schön, dass Sie unsere Seite besuchen

    Herzlich Willkommen!

    Die Gehörlosenseelsorge der EKHN wirkt an verschieden Orten in Hessen und Rheinland-Pfalz...

    Gobat-Bernhard

    Gehörlosengemeinden Friedberg und Gießen

    Ausflug nach Schwalmstadt, Treysa und Alsfeld

    Bei schönstem Sonnenschein gemeinsam unterwegs ...

    Wichtiger Hinweis für Gießen

    Wir wechseln den Gottesdienstort

    Von der Paulusgemeinde zur Kirchengemeinde Kleinlinden …

    Foto zeigt Kirche von Kleinlinden Cherubino - commons.wikimedia.org

    Traueranzeige

    „Schalom, bis wir uns wieder sehn“

    Die Gehörlosengemeinde Friedberg trauert um ihren Gemeindesprecher Hans-Dieter Diek.

    Friedberg

    Neuen Gemeindesprecherin

    Einführung und Segnung der neuen Gemeindesprecherin der Ev. Gehörlosengemeinde Friedberg Michaela Kornmann (Mitte).

    Foto zeigt Pfarrerin Julia Held, die Geindesprecher mit Michaela Kornmann bei ihrem Einführungsgottesdienst. Julia Held

    Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

    Mittwochstreff in Mainz-Gonsenheim

    Einmal im Monat findet der Mittwochstreff für gehörlose Menschen statt. Kommen Sie doch mal vorbei!

    Foto zeigt die Mitarbeiter beim Mittwochs-Treff in fröhlicher Runde. Gobat-Bernhard

    Ein Dankeschön an unsere Ehrenamtlichen

    Einladung zum gemeinsamen Essen

    Ohne Euch wäre vieles gar nicht möglich ...

    Foto zeigt die Mitarbeiter beim gemeinsamen Essen. Gobat-Bernhard

    Darmstadt

    Verabschiedung von Pfarrerin Brigitte Kapraun

    Am 1. April 2023 wurde Pfarrerin Brigitte Kapraun in der Thomasgemeinde in Darmstadt verabschiedet.

    Foto zeigt Brigitte Kapraun bei Ihrem Entpflichtungsgottesdienst Brigitte Kapraun

    Unser Angebot

    Gehörlosenseelsorge ist gebärdensprachlich orientierte Gemeindearbeit.
    Sie besteht aus Verkündigung, Seelsorge, Diakonie und Bildungsarbeit.
    Die Kommunikationsform der Gemeinde ist die Gebärdensprache.
    Die Gehörlosenseelsorge vertritt die Interessen der evangelischen Gehörlosen in der Kirche und in den Selbsthilfeorganisationen der Gehörlosengemeinschaft.

    Neben Gottesdiensten in Gebärdensprache bieten wir

    • Taufen, Trauungen, Beerdigungen von gehörlosen Menschen.
    • Konfirmanden- und Religionsunterricht an Förderschulen für Hörgeschädigte
    • Seelsorge und Beratung für Gehörlose und ihre Angehörigen (Sprechstunden, Hausbesuche)
    • sozialdiakonische Angebote
    • gemeindliche Gruppenangebote
    • Veranstaltungen, z.B. Vorträge, Feste, Ausflüge, Kirchentage
    • Informationen und Vorträge für Hörende

    14.05.2023 ep

    Ausflug nach Schwalmstadt, Treysa und Alsfeld

    Bei schönstem Sonnenschein gemeinsam unterwegs ...
    Foto zeigt Kirche von Kleinlinden

    14.05.2023 ep

    Wir wechseln den Gottesdienstort

    Von der Paulusgemeinde zur Kirchengemeinde Kleinlinden …

    14.05.2023 ep

    „Schalom, bis wir uns wieder sehn“

    Die Gehörlosengemeinde Friedberg trauert um ihren Gemeindesprecher Hans-Dieter Diek.
    Foto zeigt Pfarrerin Julia Held, die Geindesprecher mit Michaela Kornmann bei ihrem Einführungsgottesdienst.

    01.05.2023 ghss_brunk

    Neuen Gemeindesprecherin

    Einführung und Segnung der neuen Gemeindesprecherin der Ev. Gehörlosengemeinde Friedberg Michaela Kornmann (Mitte).
    Foto zeigt die Mitarbeiter beim Mittwochs-Treff in fröhlicher Runde.

    01.02.2023 ep

    Mittwochstreff in Mainz-Gonsenheim

    Einmal im Monat findet der Mittwochstreff für gehörlose Menschen statt. Kommen Sie doch mal vorbei!
    Foto zeigt die Mitarbeiter beim gemeinsamen Essen.

    04.01.2023 ep

    Einladung zum gemeinsamen Essen

    Ohne Euch wäre vieles gar nicht möglich ...
    Foto zeigt Brigitte Kapraun bei Ihrem Entpflichtungsgottesdienst

    01.12.2022 ep

    Verabschiedung von Pfarrerin Brigitte Kapraun

    Am 1. April 2023 wurde Pfarrerin Brigitte Kapraun in der Thomasgemeinde in Darmstadt verabschiedet.

    Schnelleinstieg

    Losung und Lehrtext für Freitag, 01. Dezember 2023
    Siehe, ich will mein Volk schmelzen und prüfen. Jeremia 9,6
    Wer beharrt bis an das Ende, der wird selig. Markus 13,13
    to top